Lieber & Lieber


Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt




Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt




Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt




Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt




Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt




Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt




Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt




Mehr Geld beim Heizungstausch mit Wärmepumpe!

Mit verbesserten Förderbedingungen im Marktanreizprogramm (MAP) will der Staat Verbraucher nun motivieren, ihre alte Heizung auf Erneuerbare Energien umzustellen. Die neuen Regeln treten am 1. April 2015 in Kraft. Auch viele Wärmepumpen profitieren.

Informieren Sie sich jetzt bei uns.



KFW-Programm 167

Das KFW-Programm 167 schließt nicht mehr die Bafa-Förderung aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien aus.
Weitere Infos finden Sie in unserem Downloadbereich.

Merkblatt



lieber angebote

Anschrift

Lieber & Lieber GmbH
Baubergstraße 2
34388 Trendelburg/Deisel
Tel: 05675 / 7497-0
Fax: 05675 / 7497-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:30 Uhr - 12:30 Uhr

13:30 Uhr - 17:30 Uhr

Samstag & Sonntag

Geschlossen

 

Fehler
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 43

Neueste und intelligente Technik

Smart Grid (Intelligentes Stromnetz)

 

Das sogenannte Smart Grid (intelligentes Stromnetz) wird als wichtiger Baustein der Energiewende von großer Bedeutung sein.

Es schaltet die verschiedenen Stromverbraucher abhängig vom Energieangebot  ein oder aus und berücksichtigen dabei sowohl den Energiebedarf der  jeweiligen Geräte als auch die vorhergesagte Erzeugung von Energien. So wird die  Waschmaschine oder die Wärmepumpe automatisch ein oder aus geschaltet.  Für die Beteiligung am Smart Grid eignet  sich damit jeder Verbraucher, der Speichermöglichkeiten bietet oder  nicht an eine bestimmte Betriebszeit gebunden ist.

Fazit: Das automatische Einschalten der Elektrogeräte bei hohem Stromangebot spart Geld!

Wie das folgende Diagramm zeigt bietet sich in der Haustechnik größtmöglichstes Einsparpotential bei bester Effizienz.

Die Wärmepumpe bietet hier als Heizsystem die meisten Vorteile. 

 

overview smarthome